News

"Traditionelles Heringsessen der CDU - Hünfelden"

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die CDU-Hünfelden lädt Sie recht herzlich zum traditionellen Heringsessen am Sonntag den 05. März  2017, in die Turnhalle nach Heringen ein. Bei unserem nun schon zum 20. Mal stattfindenden Heringsessen gibt es wie immer eingelegte Heringe nach „Hausfrauenart“.

Beginn ist um 10:30 Uhr.

Gastredner ist der Vorsitzende des VdK Hessen-Thüringen und Vizepräsident des VdK Deutschland, Karl-Winfried Seif.
Daneben ist Seif noch Vorsitzender des Aufsichtsrats der Ingenieurakademie Hessen und führt die Fachgruppe Erneuerbare Energien der Ingenieurkammer Hessen.
Vor seinem Engagement für den VdK war K.W. Seif nach seinem Ingenieur-Studium zunächst bei der Bundesbahn tätig. 1980 wechselte er in die Gewerkschaft der Eisenbahner, wo er es zum stellvertretenden Hauptabteilungsleiter brachte. Aus dieser Prägung heraus engagiert er sich in der CDA für soziale Ideen.
Neben seinem Einsatz in der Kommunalpolitik wurde Seif 1989 auch auf Landesebene politisch aktiv, zunächst leitete er das Ministerbüro von Umweltminister Karl-Heinz Weimar. Es folgten drei Jahre als Landtagsabgeordneter und anschließend bis 1999 der Einsatz für den Landkreis als Erster Kreisbeigeordneter. Seif wechselte dann wieder in die Landeshautstadt wurde Staatssekretär, zunächst im Sozialministerium dann bis zum Eintritt in den Ruhestand im Landwirtschaftsministerium.
K.W. Seif referiert zu dem Thema: Der VdK – das soziale Gewissen der Politik ?

Er und unsere Mandatsträger stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

Die CDU-Hünfelden freut sich auf Ihr Kommen und das Gespräch mit Ihnen.